Nachhaltige Energie für eine europäische Marke

Der Kunde: Die EIT Innoenergy SE investiert in junge Firmen des Energiesektors, beteiligte sich dauerhaft an diesen und bietet internationale Master- & Promotionsprogramme an.  Das Unternehmen des European Institute of Technology hat 26 private oder institutionelle Shareholder sowie knapp 300 Projektpartner (2017). Es betreibt im Umfeld technischer Hochschulen und Start-up-Hubs Büros in Benelux (Amsterdam, Brüssel, Eindhoven, Genk), Frankreich (Grenoble),  Deutschland (Berlin, Karlsruhe, Stuttgart), auf der iberischen Halbinsel (Barcelona, Lisboa), Polen (Krakau) und in Schweden (Stockholm, Uppsala).

Die Aufgabe: BERTSCH.BRAND CONSULTANTS wurde im Anschluss an einen europaweiten Pitch mit der Aufgabe betraut, auf der europäischen Ebene die Markenstrategie zu entwickeln und deren Umsetzung zu begleiten. (Projektdauer 2013-2015).

Die Maßnahmen:
Interne Erhebungen, Analysen
Moderierte Management-Workshops und Schulungen in Europa
Sämtliche Markendefinitionen
Markenarchitektur
Top-Management-Coaching
Mitarbeit in zahlreichen Gremien sowie Workshops zu angrenzenden Themen
Erstellung des Marketingplans
Entwicklung der Corporate Website zusammen mit dem Inhouse Team und Michal Wojtas
Mitarbeit am Management Recruiting, Trainings

Das Ergebnis: Durch dieses Projekt wurde das Unternehmen in die Lage versetzt zu wachsen, sich in den Geschäftsfeldern Innovation Projects, Business Development und Education zielgenau zu positionieren. Es gilt heute als Flaggschiff sämtlicher EIT-Aktivitäten.

Statement CEO Germany: »Nur durch diese Zusammenarbeit wurden wir in die Lage versetzt, die Marke strukturiert nach vorne zu bringen.«