EINE NEUE MARKE FÜR EINE NEUE DIENSTLEISTUNG

Eine neue Beratungs-Dienstleistung erfolgreich im Markt positionieren.

Der Kunde: Der damalige Vizepräsident des Frankfurter Arbeitsgerichtes, Roland Lukas, gründete 2005 ein Unternehmen für die außergerichtliche Lösungen großer betrieblicher Konflikt. Dieses arbeitet v.a. nach dem Verfahren des Einigungsstellenvorsitzes (§§76 BetrVG). Es war das erste seiner Art. Das Unternehmen  etablierte sich als klarer Marktführer, eine Position die es bis heute innehat.

Die Aufgabe: BERTSCH.BRAND CONSULTANTS wurde mit der kompletten Markenentwicklung beauftragt, vom Namen über das gesamte Erscheinungsbild bis zu Corporate Events, die als Frühlings- und Herbstdialog ein innovatives Forum für den Austausch zu Fachthemen bieten.

Die Maßnahmen:
Entwicklung einer CI, eines Corporate Design, der Corporate Language, Bildwelt, sämtliche Kommunikationskanäle, Reputation-Management-Strategie..

Das Ergebnis: Die Marke wurde erfolgreich im Markt positioniert, wo sie sich dauerhaft als Leader etablieren konnte.

Das Feedback des Kunden Roland Lukas: »Ohne B.BC hätte roland lukas KONFLIKTLÖSUNGEN seine Position im Markt nicht derart prägnant und zügig etablieren können .«